+49 7385 969020 E-Mail
Logo
+49 7385 969020 poststelle@pzvbw.de

Stutenservice auf der Servicestation Biberach

15.04.2020

Keine Hengste im Natursprung auf der Servicestation in Biberach - Besamungen und Untersuchungen sind möglich!

-emg- das Haupt-und Landgestüt Marbach hat aufgrund der Corona-Pandemie weitreichende Maßnahmen ergriffen, die nun auch Auswirkung auf die Decksaison 2020 auf der Servicestation in Biberach haben: Aufgrund der Ausnahmesituation wird die Servicestation in Biberach nicht mit Hengsten des Haupt- und Landgestüts beschickt. „Die Entscheidung schmerzt uns alle sehr“, sagt die Landoberstallmeisterin Dr. Astrid von Velsen-Zerweck, „die Servicestationen sind wichtige Anlaufstellen für die Züchter in der Fläche und die Pferdezuchtvereine unverzichtbare Partner“. Trotzdem setzt die Gestütsleitung alles daran, dass für die Züchter der größtmögliche Service gewährleistet bleibt und die Stuten im gewohnten Umfeld von den Stationstierärzten Franz Depfenhart und Dr. Klaus Banzhaf untersucht und besamt werden können.  Termine können direkt mit den Tierärzten  Franz Depfenhart (Dienstzeiten auf der Servicestation am Dienstag, Donnerstag und Samstag – 0170 3227727) und Dr. Klaus Banzhaf (Montag, Mittwoch und Freitag – 0176 80066823) nach telefonischer Absprache vereinbart werden. Der Pferdezuchtverein weist auf  die Verhaltens- und Hygieneregeln für den Betrieb der Servicestation hin. 

Diese Seite verwendet Cookies. In unserer Datenschutzerklärung können Sie hierzu weitere Informationen erhalten. Indem Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie - jederzeit für die Zukunft widerruflich - dieser Datenverarbeitung durch den Seitenbetreiber und Dritte zu.
Ok Datenschutz